Zuletzt aktualisiert: 05.12.2016
Aquaristik
Modellbau
Software
3D-Druck
Garten
Sonstiges
Kontakt
Impressum

Internet und Staat

Das moderne Internet, welches heutzutage die Gesellschaft in zwei Gruppen spaltet, nämlich denjenigen, bei denen es zum Alltag gehört, und denjenigen, die es als Hexenwerk bezeichnen, ist ein Medium, das die heutige Politik bereits überholt hat und immer weiter untergräbt.

Meinungen, Nachrichten, Videos, Bilder und Zahlen sind in sekundenschnelle rund um den Globus verfügbar und vor allem verbreitbar. Wie da Politiker, ohne die Einschränkung der Meinungsfreiheit oder der Informationsfreiheit, Internetsperren errichten wollen, ist für technisch Versierte ein Rätsel.

Das provisorische Einführen solcher Kontrollen und Sperren ist nichts anderes als der Wille, eine Kontrollstruktur über alles, also auch den privaten Daten einführen zu wollen. Der Vorwand zur Sperrung von Kinderpornografie ist nichts anderes als das gemeine Volk kontrollieren zu wollen. Sowohl jeder Hoster von Webseiten als auch jeder Webseitenbesitzer ist für den Inhalt seiner Seiten verantwortlich. Wozu also noch zusätzliche Kontrollstrukturen errichten, die sich auch in den Datenverkehr zwischenschaltet, der bis auf die privateste Ebene von 99,9% der Menschen hinunter geht, die mit solchen Sauereien nichts zu tun haben.

Der Grund für solche Kontrollstrukturen ist denkbar einfach: Das Internet hat die Geschwindigkeit und die Möglichkeit seine Meinung und auch seinen Widerwillen gegen die Politik kund tun zu können massiv beschleunigt, der Volumenvorsprung ist für die Politik nur noch durch Regulierung annähernd einholbar. Das Internet wird in absehbarer Zeit entweder durch die totale Kontrolle zusammenbrechen oder dazu führen, wie sich im Iran gezeigt hat, dass sich eine reale blitzartige Revolution entwickelt. Um dies beherrschen zu können, muss der Staat das Internet kontrollieren.

Copyright © 2016 Evolutec Alle Rechte vorbehalten.