Zuletzt aktualisiert: 05.12.2016
Aquaristik
Modellbau
Software
3D-Druck
Garten
Sonstiges
Kontakt
Impressum

Magnetschalter

Für viele U-Boote ist es sehr praktisch, wenn man das Boot von außen durch reines Vorbeiführen eines Magnetes Ein- bzw. Ausschalten kann. Solch etwas zu realisieren ist sehr einfach, bei kleineren Booten reicht es sogar aus, dass man ein einziges bistabiles Relais verbaut. Bistabil deshalb, weil das Relais selbst nur im Moment des Umschaltens Strom verbraucht und nicht über die gesamte Dauer. Einmal wird zum Einschalten die Spule S1 über einen 1 Kiloohm Widerstand und den jeweiligen Magnetsensor durchflossen, einmal bei S2 genau umgekehrt. S1 und S2 schalten das Relais bistabil um.
Nachteil an einem bistabilen Relais ist jedoch, dass es bei einer zu niedrigen Akkuspannung nicht zurückfällt und andererseits nicht sehr stark belastet werden kann. Für kleinere Boote ist es jedoch ausreichend.
Als Magnetsensoren reichen einfache kleine Reed-Kontakte aus.

Schaltung zum EIn- bzw. Ausschalten mithilfe eines Magnetes
Copyright © 2016 Evolutec Alle Rechte vorbehalten.